Deutschen

Das Erziehungscamp der Turn-About Ranch bietet schwierigen Jugendlichen ein hartes, aufrüttelndes und äußerst effektives Behandlungsprogramm. Ziel dabei ist es, Veränderungen zu bewirken und das Leben aufsässiger Teenager neu zu gestalten.
Diese Zielsetzungen werden durch die Umgebung einer historischen, echten Rinder- und Pferderanch und den Einsatz traditioneller Werte und Moralvorstellungen wie Ehrlichkeit, Respekt, Teamwork und Verantwortungsbewusstsein unterstützt. Althergebrachte Werte und Normen werden nicht gelehrt, sondern gelebt:
“Morgenstund hat Gold im Mund.”
“Zusammen arbeiten, zusammen Spaß haben.”
“Ein Mann, ein Wort.”

Das Internat der Turn-About Ranch bietet ein einzigartiges Programm zur Verhaltensänderung. Die notwendigen Veränderungen im Leben schwieriger und aufsässiger Jugendlicher werden gefördert und erreicht. Die Mission des Internatsprogramms ist es, unseren Schülern Werte wie Ehrlichkeit, Offenheit, Respekt, Teamwork und Verantwortungsbewusstsein zu vermitteln. Sie sollen eine positive, verantwortungsvolle und kooperative Einstellung verinnerlichen. So können sie erfolgreich in ihren Familien, der Gemeinschaft und der Gesellschaft leben.

Anzeichen für Probleme bei Jugendlichen:

 

  • Trotz
  • geringes Selbstwertgefühl
  • Verwirrtheit
  • manipulatives Verhalten
  • Lügen
  • Weglaufen
  • Experimentieren mit Alkohol und Drogen
  • unkontrollierbare Wutausbrüche
  • Traurigkeit oder Depression
  • schlechte schulische Leistungen
  • Impulsivität oder Verantwortungslosigkeit

Durch die ständige Korrektur der negativen und Förderung der positiven Verhaltensweisen in diesem hart arbeitenden, bodenständigen Umfeld der Ranch entsteht die junge Pflanze eines neuen, “umgewandelten” Lebens.